Wann mache ich wie was? Strategischer Einsatz schematherapeutischer Techniken

Samstag, 19.06.21, 9 bis 17 Uhr

Dozentin: Dr. Gitta Jacob, Diplom-Psychologin, PD, Dr. phil., Psychologische Psychotherapeutin, Hamburg

Klinische Publikationen, Dozentin und Supervisorin für Verhaltenstherapie und Schematherapie. Entwicklung und Betreuung klinischer Versorgungsprogramme für die GAIA AG, Hamburg,

Inhalte: Für eine erfolgreiche Schematherapie ist der Einsatz emotionsfokussierter Techniken (Stuhldialoge, imaginative Übungen) entscheidend. Dafür benötigt die Therapeutin Heuristiken und praktische Übung darin, in welchen Situationen und mit welchen Zielen diese Techniken gut in die Sitzung eingebettet, durchgeführt und abgeschlossen werden können. Im Workshop werden dafür geeignete Leitlinien vorgestellt und anhand von Fallvignetten und eigenen Fällen erprobt.

Zielgruppe: Ärztliche und Psychologische PsychotherapeutInnen mit mindestens Basiswissen in Schematherapie.

Literatur: Zens, Ch. & Jacob., G.: (2014).  Schwierige Situationen in der Schematherapie. Mit E-Book. Weinheim: Beltz.

Jacob, G., Arntz, A. (2013). Fortschritte der Psychotherapie Bd. 53: Schematherapie. Göttingen: Hogrefe.

Jacob, G., Seebauer, L. (Hrsg., 2013): Fallbuch Schematherapie. Schematherapie in 29 Fällen. Weinheim: Beltz

Jacob, G., Arntz, A. (2011). Schematherapie in der Praxis. Weinheim: Beltz



Termin:
Samstag, 19.06.21, 9 bis 17 Uhr
Preis:
260,00 Euro
Referenten:
Dr. Gitta Jacob
Kursort:
Mercure Hotel Köln-City
Adresse:
Friesenstraße 44, 50670 Köln (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei


Anmeldeformular


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Sobald Sie die markierten Felder ausgefüllt sowie auf "Abschicken" geklickt haben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Diesem Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen.

 

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.