Schematherapie bei Depressionen

Samstag, 24.4.21, 9:30 bis 17:30 Uhr

Dozent: Dr. Samy Egli, Psychologischer Psychotherapeut, München.

Seit 2015 Leitender Psychologe am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München mit dem Schwerpunkt auf der weiteren Etablierung moderner integrativer Methoden in Psychiatrie und Psychotherapie in Klinik, Forschung und Lehre. Tätigkeit als Supervisor und Dozent in Verhaltenstherapie und Schematherapie in verschiedenen Ausbildungsinstituten und Kliniken. 2018 Zertifizierung durch die ISST als Advanced-Trainer-Supervisor Schema Therapist In Individual Schema Therapy.

Inhalte: Im praxisorientierten Workshop wird das schematherapeutische Konzept bei der Behandlung von Depressionen vorgestellt, welches am MPI München im Rahmen einer großen Outcome-Studie erarbeitet wurde. Theorie und wissenschaftlicher Hintergrund werden kurz gehalten, der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Übung der emotionsaktivierenden Techniken, insbesondere dem Modusdialog auf Stühlen. Dieser hat sich nach unserer Erfahrung als besonders hilfreich erwiesen in der Bearbeitung von typischen Konstellationen der Depression aus der schematherapeutischen Sicht. Idealerweise bringen die Teilnehmer Fragen und Fallbeispiele aus ihrer eigenen Praxis mit, die dann in Rollenspielen im Sinne einer live-Supervision gemeinsam bearbeitet und diskutiert werden können.

Zielgruppe: Ärztliche und Psychologische PsychotherapeutInnen, Psychiatrische KollegInnen mit Interesse an der Schematherapie bei Depressionen.

Literatur: Egli S, Frieß E, Graf P, Höhn D, Kopf-Beck J, Rein ML, et al. Schematherapie bei Depressionen - Ein Behandlungskonzept für das (teil)stationäre Setting. Göttingen: Hogrefe; 2019.



Termin:
Samstag, 24.4.21, 9:30 bis 17:30 Uhr
Preis:
260,00 Euro
Referenten:
Dr. Samy Egli
Kursort:
Mercure Hotel Köln-City
Adresse:
Friesenstraße 44, 50670 Köln (Google Maps ↑)
Freie Plätze:
Mehr als 2 Plätze frei


Anmeldeformular


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Sobald Sie die markierten Felder ausgefüllt sowie auf "Abschicken" geklickt haben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Diesem Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen.

 

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.